Frauenfelder Radballer, Radball Frauenfeld Frauenfelder Radballer, Radball Frauenfeld Frauenfelder Radballer, Radball Frauenfeld






29.01.2007 - Turnier Erfolge in Sirnach


Am vergangenen Wochenende waren drei Mannschaften an den Sirnacher Turniertagen im Einsatz. Bei den Anfängern spielten Sven Tuchschmid und Michaela Stojan. Im ersten Spiel waren sie gegen Sirnach 2 Chancenlos und verloren das Spiel klar mit 1:7. In den  Spielen gegen Mosnang und Männedorf spielten sie gut mit und verloren diese mit nur 1 Tor unterschied. Gegen Sirnach 1 spielten sie dann noch ein Unentschieden und kamen so auf den 4. Rang.

Beim Schüler A Turnier waren Micha Werner und Nicola Bötschi im Einsatz. Mit Siegen über Sirnach 2 und Amriswil und nur knappen Niederlagen gegen den Faforiten Sirnach 1 und Mosnang, erkämpften sie sich den 3. Rang.

Im Turnier der NLB spielten Röbi Bures und Apollon Berdelis. Das erste Spiel gegen Sirnach 2 war sehr Emotional wurde doch die Führung immer hin und her gerissen. Am Ende konnte Frauenfeld das Spiel mit viel Glück für sich entscheiden. In der Folge gewannen sie das Spiel gegen Amriswil. Im Spiel gegen Sirnach 1 hatte Frauenfeld nicht den Hauch einer Chance und verloren es mit 9:2. Ihr letztes Spiel gegen Mosnang mussten sie gewinnen um ein Entscheidungsspiel gegen Sirnach 1 um den Turniersieg zu erzwingen. Obwohl das Spiel sehr hart war (gegenseitig) konnten sich Röbi und Apollon durchsetzten und so ein Entscheidungsspiel um den Turniersieg spielen. In diesem Entscheidungspiel wiederholte sich das Desaster vom ersten Spiel. Frauenfeld hatte auch diesmal kein Rezept gegen das stark spielende Sirnach 1 gefunden und verloren es mit 4:0

So blieb am Ende doch nur der gute 2. Rang.


Weitere Berichte:

Sponsoren:

  • Coffee24 GmbH
  • SWISSLOS
  • Restaurant Bar 5
  • J+S Jugend und Sport